Zugfeder

Zugfedern entstehen aus rundem draht aus Metal oder Metallegierung welches in form einer Schraube gedreht wird. Die enden von Zugfedern sind meist Haken- oder Ringförmig. Ein Ende ist meist fixiert und das andere ende wird gezogen und speichert so Energie. Diese Energie sorgt dafür das wenn die Zugkraft aufgehoben wird die Feder sich wieder zusammenzieht.

KOMETYAY stellt Zugfedern jeglicher art mit vielen verschiedenen tpy Haken von 0.15 mm bis 8.00 mm durchmesser her.